Ungarns spektakulärste Thermalbäder

Das Wasser nehmen © Heviz Therme

Hévíz Spa, See Hévíz

Das Wasser nehmen | © Heviz Thermalbad / Max Pixel

In der Nähe Plattensee In Westungarn ist Hévíz der größte natürliche Thermalsee der Welt und bietet ein unvergleichliches Erlebnis. Im 18. Jahrhundert nahm ein Kurort an seinen Ufern Gestalt an und erlebte in den 1900er Jahren eine bedeutende Ausdehnung. Heute gibt es ein Badehaus am See, ein Krankenhaus, das Behandlungen aus dem Thermalwasser anbietet, und eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten für Besucher, die die einzigartigen heilenden Eigenschaften des Spas nutzen möchten. Dank einer Kombination aus Wasser und Zusammensetzung des Seebodens bietet Hévíz Vorteile wie die Vorbeugung und Behandlung von Gelenkerkrankungen und die Behandlung nach Verletzungen.

See Héviz, Héviz, Ungarn