Hévíz öffnet langsam, aber mit den richtigen Sicherheitsmaßnahmen

Hévíz opens slowly but with the right safety measurements

Nach mehr als siebenwöchiger Schließung öffnet der Hévíz-See am 9. Mai um 9 Uhr seine Pforten wieder.

Mit den richtigen Sicherheitsmaßnahmen öffnet der See vorerst nur seine Strandseite. Das Spa fordert seine Besucher auf, die Hygienevorschriften zu befolgen und nur die Duschen zu benutzen, die sich draußen am Strand befinden. Die Innenbereiche werden ständig saniert, sind aber noch nicht für Gäste geöffnet.

Der Hévíz-See befindet sich in der einzigartigen Situation, dass sich das 4,4 Hektar große natürliche, saubere Thermalwasser aufgrund seiner Abflussrate von 410 Litern pro Sekunde ständig ändert und auf natürliche Weise reinigt. Dank der Thermalquellen im See liegt die Temperatur des Sees ab sofort bei 30 ° C. Auf diese Weise ist das Schwimmen und Baden im Freien gerade jetzt sehr angenehm. Der Hévíz-See ist auch von einem 6,6 Hektar großen Wald umgeben, in dem Gäste, die nach Hévíz kommen, Menschenmassen leicht aus dem Weg gehen und an der frischen Luft sein können, während sie sich im Schatten der wunderschönen Sumpfzypressen amüsieren.

Die Hotels bereiten sich ebenfalls auf die Eröffnung vor

Hotels in Hévíz akzeptieren Reservierungen ab Pfingsten. Die meisten Hotels bleiben jedoch in den Wochen zuvor geschlossen. Derzeit arbeiten die Mitarbeiter der Hotels hinter verschlossenen Türen. Sie bereiten alles auf die ankommenden Gäste vor, damit sie ihren Aufenthalt in der saubersten und sichersten Umgebung genießen können.

Das Wichtigste ist vorerst Sicherheit. Alle Hotels tun alles in ihrer Macht stehende, um die Sicherheitsregeln der ungarischen Regierung und die Erklärungen der ungarischen Tourismusagentur in ihrem COVID-Reiseführer einzuhalten. In Hévíz gab es auch vor dem Ausbruch des Virus keine Probleme mit der Ordnung in den Hotels. In den meisten Restaurants und Gemeindezentren wurden bereits Händedesinfektionsmittel eingesetzt. Derzeit arbeiten sie zusammen, um Buffet-Cafeterias für die Hotelgäste 100% sicher zu machen: Sicherheit ist für uns alle wichtig, insbesondere in Bezug auf den berührungslosen Service und die Einhaltung der vorgeschlagenen sozialen Distanz.

Der Bauernmarkt von Hévíz und andere Attraktionen

Seit dem 4. Mai belebt sich Hévíz wieder: Die Terrassen der Restaurants und Cafés öffnen sich, die Fenster der Geschäfte werden neu organisiert. Parks und Spielplätze sind ebenfalls geöffnet, die neuen Pflanzen und Blumen für den Sommer wurden ebenfalls in den Blumenbeeten aufgestellt. Bald finden Sie Ihr Lieblingseis in der besten Eisdiele der Stadt, im Restaurant Rózsakert. Bald werden die besten Weine auch in den Kellern und Restaurants der Egregy-Weinberge erhältlich sein.

Der Bauernmarkt von Hévíz ist auch dreimal pro Woche während der regulären Arbeitszeiten geöffnet. Zwischen 9 und 11 Uhr können jedoch nur Personen über 65 Jahre frisches Obst und Gemüse kaufen. Auf dem Markt ist die Verwendung von Gesichtsmasken obligatorisch!

Auf die Wiedereröffnung der Museen und des Kinos müssen wir noch warten. Veranstaltungen können immer noch nicht organisiert werden, aber die lokale Regierung versucht, eine Lösung zu finden, damit die Straßen von Hévíz wieder mit Musik gefüllt werden können, wobei auch die großen Versammlungen vermieden werden.

Das Tourinform-Büro von Hévíz ist weiterhin nur per Telefon oder E-Mail geöffnet. Das Büro soll in der zweiten Maihälfte wieder geöffnet sein. Bis dahin können Sie sich gerne an unsere Kollegen wenden, die den Gästen gerne weiterhelfen!

Alles in allem ist das Management der Stadt sehr optimistisch: Wenn die Einheimischen und die ankommenden Gäste die Sicherheitsmaßnahmen einhalten können, kann sich das Leben bald wieder normalisieren und wir können Hévíz so genießen, wie es vorher war!

Folge uns!

Instagram | Youtube

Quelle: www.heviz.hu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.